Hauptinhalt

Impressum Kontakt
+41 (52) 238 15 00
Strategie

Strategie

Akquisitionssprofil

Die Secura Industriebeteiligungen AG strebt an, ihr Portfolio durch den Zukauf weiterer Unternehmen zu ergänzen. Die Beteiligungen können durch typische Investmentsituationen, beispielsweise bei ungelöster Nachfolge oder durch die Veräußerung von Unternehmen oder Unternehmensteilen entstehen. Potenzielle Beteiligungen sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Vertriebs- oder Produktionsunternehmen
  • Mehrheitsbeteiligung mit Anteil der Secura Industriebeteiligungen AG von 51 - 100 Prozent
  • Jahresumsatz > 5 Mio. Euro
  • Langjährig und erfolgreich im Markt etabliert
  • Wachstumsstärke und nachhaltig positiver Ertrag
  • Keine Sanierungsfälle
Die Portfoliounternehmen profitieren von der Markterfahrung und Kompetenz des Secura Managements in Vertrieb, Produktion und Logistik, behalten aber als eigenständige Organisationen ihre gewachsene Identität und Struktur.

Mit unserer Wachstumsstrategie verfolgen wir das Ziel, Synergien für den Gesamtkonzern zu schaffen und den Wert jedes Unternehmens sowie der Unternehmensgruppe als Ganzes zu steigern.